Die Vorschriften, die die Autismus- und Behindertenpolitik und die Leistungserbringung regeln, sind komplex und umfassen mehrere staatliche Stellen. Eine Schlüsselaktivität unseres Public Policy-Teams ist die Bereitstellung technischer Unterstützung bei der Ausarbeitung von Vorschriften, die im besten Interesse unserer Stakeholder und der größeren Autismus-Community sind. Darüber hinaus bemühen wir uns, die Regeln und Vorschriften für Autismus-Dienste zu überprüfen und zu überwachen, um deren Einhaltung und Durchsetzung sicherzustellen.

Sonderpädagogik

Landesamtsaufsicht: Bildungsministerium

Autism New Jersey setzt sich für Schüler mit Autismus im gesamten Bildungsbereich ein.

  • Öffentliche Schulen - Erstellen eines Jobcodes für Board Certified Behavior Analysts.
  • Privatschulen – Im Juni 2017 verabschiedete das Bildungsministerium (DOE) neue Steuervorschriften für die etwa 160 zugelassenen Privatschulen für Schüler mit Behinderungen (APSSD) in New Jersey. Wir empfehlen weiterhin die Einrichtung eines „Fiscal Code Advisory Council“, um Bedenken hinsichtlich der Umsetzung anzuhören und Klarheit und Einheitlichkeit unter den Interessengruppen sicherzustellen.
  • Zurückhaltungs-/Absonderungsrecht – DOE-Anleitung

Frühförderung

Aufsicht über staatliche Stellen: Gesundheitsministerium/Frühinterventionssystem

  • Anerkennung der BCBA-Zertifizierung für Anbieter von Frühinterventionen.

Versicherungen

Landesamtsaufsicht: Abteilung für Banken und Versicherungen

  • Versicherungsarbeitsgruppen zur Überwachung und Verbesserung der Umsetzung des Versicherungsauftrags.

Medicaid-Finanzierung für Dienstleistungen für Erwachsene

Landesamtsaufsicht: Abteilung für menschliche Dienste / Abteilung für Entwicklungsstörungen

  • Landesweiter Übergangsplan – Weiterlesen über die Lobbyarbeit von Autism New Jersey, um die Auswahl und Verfügbarkeit von Unterkünften sicherzustellen.
  • Umfassende FamilyCare-Demonstration (früher Comprehensive Medicaid Waiver genannt)
    Genehmigt vom 1. August 2017 bis zum 30. Juni 2022 und ermöglicht die weitere Finanzierung der folgenden Programme:

    • Unterstützt Programm – Immatrikulation läuft
    • Community-Care-Programm (ehemals Community Care Waiver) – Registrierung und Umwandlung in Fee for Service sind im Gange.
    • Pilotprogramm für Doppeldiagnose – Programmkomponenten im Entwurf enthalten, noch nicht verfügbar

Medicaid-Finanzierung für Kinderdienste

Landesamtsaufsicht: (TBD) Abteilung für Kinder und Familien/Kinderpflegesystem ODER Abteilung für menschliche Dienste/Abteilung für medizinische Hilfe und Gesundheitsdienste