Das Projekt vom 26. September: Eine jährliche Überprüfung der Notfallbereitschaft

21. September 2022

10 Minuten alle 365 Tage können Leben retten.

Nationaler Autismus-Befürworter und Mitbegründer der Nationaler Rat für schweren Autismus, Feda AlmalitiSie starb am 26. September 2020, als sie versuchte, ihren Sohn Mu, der Autismus hatte, vor einem Hausbrand in ihrem kalifornischen Haus zu retten.

Leider war dies nicht das einzige Mal, dass Mitglieder der Autismus-Community von einer solchen Tragödie betroffen waren. Anfang April 2022 wurden die Zwillinge Mar'kyi und Mar'kym Pierce, bei denen beide mit Autismus diagnostiziert wurden, bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen in Trient.

Das Leben und die Geschichte von Feda und Mu haben ihre Familie dazu inspiriert, das zu erschaffen 26. September Projekt. Dieses Projekt stellt Ressourcen bereit, um Familien und ihren Angehörigen mit Autismus dabei zu helfen, sich auf eine ähnliche Tragödie vorzubereiten und diese zu vermeiden.

Für manche Menschen mit Autismus kann es schwierig sein, die Konzepte des Brandschutzes zu lernen. Personen mit Autismus benötigen oft individualisiertere, fokussiertere Unterrichtsstrategien und haben möglicherweise Schwierigkeiten, ihre Fähigkeiten auf reale Ereignisse zu übertragen. Wir sollten nicht davon ausgehen, dass jemand mit Autismus leicht versteht, warum Feuer gefährlich ist, wie man auf einen Feueralarm reagiert, den Zweck einer Feuerwehrübung oder die im Brandfall zu ergreifenden Maßnahmen. Darüber hinaus können einige Merkmale von Autismus wie Hyperreaktivität auf sensorische Eingaben beeinflussen, wie jemand mit Autismus während eines Brandnotfalls reagiert.

Wie die Geschichten der Pierce-Brüder und Feda und Mu zeigen, ist dies ein Problem, das schwerwiegende und tödliche Folgen haben kann.

Als Hommage an ihre Erinnerungen haben wir einige proaktive Möglichkeiten zusammengestellt, wie Sie das Brandschutzbewusstsein Ihrer Lieben verbessern und die Wahrscheinlichkeit erhöhen können, dass sie wissen, was im Brandfall zu tun ist. Lesen Sie mehr >>